Connect with us

Hi, what are you looking for?

MMORPG

WoW: Patch 9.1.5 erscheint am 3. November 2021

Die Veröffentlichung des nächsten Contentpatches von World of Warcraft Shadowlands steht kurz bevor. Am 3. November 2021 wird Patch 9.1.5 auf die offiziellen Server gespielt. Auch wenn der Patch nur ein kleineres Update für die Live-Server darstellt, bringt er einige wichtige Änderungen für das Spiel mit. Unter anderem dürft ihr euch auf Zeitwanderungs-Events für WoW: Legion freuen sowie auf die Rückkehr des in WoW: Legion sehr beliebten Magierturms. Es gibt einige Klassenänderungen und neue Anpassungsmöglichkeiten für einige der Völker.

Für das PvP gibt es ebenfalls ein paar Anpassungen und Transmogrifikationssets können endlich im Chat verlinkt werden. Außerdem bringen die Entwickler eine Reihe an Änderungen ins Spiel, welche das Spielgefühl der Community positiv verändern soll. Dazu gehört auch, dass ihr frei zwischen den vier Pakten in Shadowlands wählen könnt, wenn ihr für euren Pakt Ruhmstufe 80 erreicht habt.

Um das wohl größte Features von WoW Patch 9.1.5 zu feiern, läuft das erste Zeitwanderungs-Event für WoW: Legion gleich zwei Wochen lang, statt nur sieben Tage. Anfang Dezember ist es dann so weit und ihr könnt den Magierturm aus der Erweiterung ausgiebig besuchen. Ihr bekommt als Belohnung ein Rüstungsset für eure Klasse, das thematisch an Legion angelehnt ist. Spielt ihr alle sieben Herausforderungen mit euren Klassen durch, bekommt ihr den Segelnden Zauberfolianten als einzigartiges Reittier. Die Patchnotes für WoW Patch 9.1.5 findet ihr auf der offiziellen Seite zu World of Warcraft.