Connect with us

Hi, what are you looking for?

team

AllManagementManagerMediaStore

Sabine Bischoff

Christine Dederichs

CEO

Mike Hillen

Pascal Vollrath

Daniel Karg

Joshua Bollmeier

Marcel Stinner

Franziska Kempka

Justin Kettner

Benjamin Brand

Janine Vollrath

Dennis Koselowski

Öskan Demirdere

Marco Wagener

Nancy Ghotra

Leonie Guszahn

Paul Braun

Max Rump

Markus Gonsior

Sabine Bischoff

Christine Dederichs

Christine Dederichs ist die Event Managerin der Esport Arcade GmbH und bringt Leben in den Store-Alltag. Mit ihren 25 Jahren ist sie dafür verantwortlich Event-Ideen mit einer großen Portion Kreativität, aber auch Struktur in die Wege zu leiten. Ihr Motto ist: „Wenn nichts mehr geht, dann geht es eben anders.“ Zur Esport Arcade denkt sie:

Ich freue mich riesig bei diesem tollen Projekt mit dabei zu sein und meine Erfahrungen im Gaming Bereich zu sammeln. Ich warte gespannt auf Feedback und freue mich auf Anregungen für neue Eventformate.

CEO

Mike Hillen

Mike Hillen ist der Geschäftsführer der Esport Arcade GmbH. Er leitet das Unternehmen, ist verantwortlich für jegliche Aufgabenbereiche und vertritt die Esport Arcade GmbH nach außen. Er ist 44 Jahre alt und lebt nach dem Motto „Wissen ist Macht! Und Wissen ist wissen, wen man fragen muss!“.

Natürlich gibt es von Geschäftsführer Mike Hillen ein paar Worte zur Esport Arcade:

Ich habe im Laufe der letzten zwei Jahre oft gehört, dass ich den Traum vieler Gaming-Verrückten lebe. Dass ich „im Gaming bauen kann, was ich will und was man cool findet“. Dieses Privileg habe ich tatsächlich sehr schätzen gelernt und wir freuen uns mit dem Team enorm darauf, einfach „coolen Scheiß“ zu machen.

Pascal Vollrath

Pascal Vollrath ist der Mediengestalter Digital und Print der Esport Arcade. Über seinen Bildschirm flattern sämtliche Grafiken, die irgendwo digital und auch analog verwendet werden. Außerdem kümmert er sich in enger Zusammenarbeit mit seinen Kollegen um Regie, Technik, die Webseite und vieles mehr – Der 30-jährige ist ein wahres Allroundtalent.

Sein Motto: „Dunkel die Seite sie ist. Yodas Mutter: Trotzdem deinen Toast du isst.“ Zur Esport Arcade gab er folgende Worte preis:

Die Esport Arcade ist ein Ort, an dem sich Gamer – wie ich – treffen und einfach Spaß haben können. In der Aufbauphase habe ich gemerkt, dass ich sogar in ihr wohnen würde, wenn ich könnte. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, von Anfang an mit dabei zu sein, das Projekt wachsen zu sehen und auch zukünftig daran mitzuwirken. Ich freue mich auf die Zukunft.

Daniel Karg

Daniel Karg ist 27 Jahre alt und unser Auszubildender als Mediengestalter Bild und Ton. In diesem Job besteht sein Aufgabenbereich derzeit hauptsächlich aus der Postproduktion von Videos, der Erstellung von Highlight-Videos, Recaps sowie Teasern und Ähnlichem. Daniel ist leidenschaftlicher Gamer und dementsprechend passt er gut in unser junges Team. Zur Esport Arcade sagte er folgende Worte:

Eines meiner großen Hobbies war und ist schon immer Gaming. Eine Vielzahl meiner jetzigen Freundschaften konnte ich in Spielen wie WoW und Dota (league players smh) knüpfen. Deshalb freue ich mich umso mehr, endlich einen wundervollen Offline-Platz für diese großen und tollen Communities zu haben <3

Joshua Bollmeier

Joshua Bollmeier ist der Salesmanager der Esport Arcade. Der 29-jährige ist für die Durchführung des Vertriebsprozesses, den Ein- und Verkauf von Waren, sowie für die Betreuung von Kunden und Projekten zuständig. Zur Esport Arcade verliert Joshua folgende Worte:

Ich freue mich Teil, dieses in Deutschland einzigartigen Projektes zu sein. Die Esport Arcade hat großes Potential und unsere Angebote werden dabei stetig erweitert. Ich bin gespannt auf viele neue Erfahrungen und Vorhaben.

Marcel Stinner

Marcel Stinner ist 37 Jahre alt und der Filialleiter der Esport Arcade im Limbecker Platz in Essen. In dieser Position kümmert er sich um alle Belange der Mitarbeiter, ist dafür zuständig, dass immer genügend Waren im Store erhältlich sind und er trägt auch sonst die größte Verantwortung für die Esport Arcade in Essen. Marcel ist ein riesiger Diablo-2-Fan, was sich auch in seinem Gaming-Motto widerspiegelt: „Diablo 2 ist das beste Computerspiel aller Zeiten! Change my mind!“ Zur Esport Arcade sagt er folgendes:

Nach über einem Jahr der Vorbereitung ist es endlich so weit und der erste Store der Esport Arcade hat eröffnet. Zusammen mit meiner besseren Filialleiterhälfte haben wir ein tolles Team zusammengestellt und freuen uns schon darauf, euch bei uns begrüßen zu dürfen. Trinkt mit uns `ne Cola, schaut zusammen mit uns Events oder lasst euch in einer gepflegten Runde Mario Kart rund machen.

Seit Anfang an dabei sein zu dürfen, ist ein Privileg und wir werden in Essen alles daran setzen, den E-Sport zu euch zu bringen!

Franziska Kempka

Justin Kettner

Justin Kettner ist 30 Jahre alt und der Broadcaster sowie Kameramann der Esport Arcade. Er fängt alles ein, was in den Medien gezeigt werden kann: Bewegtbilder, Standbilder, Portraits, Produkte und sonstiges. Alles, was irgendwie mit der Kamera zu tun hat, gehört in Justins Hände.

Folgende Worte hat er über die Esport Arcade verlauten lassen:

Ich freue mich sehr auf die Eröffnung der ersten Esport Arcade. Es gibt uns die Möglichkeit, E-Sport und Gaming einer breiten Masse näher zu bringen. Ich persönlich freue mich, meinen Job und mein größtes Hobby vereinen zu können und viele neue Dinge kennenzulernen.

Benjamin Brand

Benjamin Brand ist einer unserer Storemanager. Er verantwortet die Planung, Organisation und Überwachung aller Geschäftsaktivitäten. Benjamin ist 35 Jahre alt und sein Motto lautet „Gaming is a lifestyle. Work hard, play hard.“

Zur Esport Arcade verlor Benni folgende Worte:

Es kribbelt schon seit über einem Jahr in den Fingern und endlich kann’s losgehen! Endlich geht es raus aus der Online-Location und ab ins Offline-Erlebnis. Das lange Warten hat sich gelohnt: unsere Location ist unglaublich fantastisch geworden. Man kann viel darüber erzählen, aber vor Ort gewesen zu sein ist unvermeidlich.

 

Man muss die Esport Arcade erlebt haben. Wir wollen Euch sehen. Ihr sollt unglaublich tolle E-Sport-, Gaming- und Online-Events mit uns genießen und bestreiten. Ich bin stolz, ein Teil der Startcrew in Essen zu sein und freue mich riesig auf das, was uns und vor allem Euch alle erwartet.

Janine Vollrath

Janine Vollrath ist unsere Online Redakteurin und Social Media Managerin. Sie kümmert sich um sämtliche Texte, die mit der Esport Arcade in Verbindung stehen. Falls neue News für die Webseite anstehen oder neue Videos oder Instagram-Posts veröffentlicht werden, könnt ihr sicher sein, dass die 37-jährige die Texte für jene verfasst hat. Janine lebt nach dem Motto „Failure doesn’t mean Game Over, it means try again with experience.“ Zur Esport Arcade sagte sie folgendes:

Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, zu sehen, wie sich das Projekt und auch der Store über das letzte Jahr hinweg entwickelt hat. Bei allen Schritten dabei zu sein und zu sehen, wie es wächst, war ein echt tolles Gefühl und ich freue mich definitiv auf die Zukunft der Esport Arcade!

Dennis Koselowski

Öskan Demirdere

Marco Wagener

Marco Wagener ist 44 Jahre alt, fühlt sich aber noch wie 20. Er ist verantwortlich für die Werbetechnik, Events und Streams in der Esport Arcade. Marco ist derjenige, der Folierungen anbringt, Werbungen platziert und allgemein Dinge aufhübscht. Auch kümmert er sich um alle möglichen technischen Problemchen und ist immer da, wenn man ihn braucht.

Zur Esport Arcade verliert Marco folgende Worte:

Endlich… wir eröffnen die Esport Arcade und ich freue mich riesig auf die Resonanz. Wir haben viel Liebe in die Werbetechnik gesteckt und hoffen, dass genau das unseren Besuchern auch auffällt. Ich bin zuversichtlich, dass das Projekt bombastisch einschlagen wird. Daumen hoch an das gesamte Team. Good Job! #TEAMWORK

Nancy Ghotra

Leonie Guszahn

Paul Braun

Paul Braun ist unserer Kameramann und für den Schnitt von allen möglichen Videomaterialien zuständig. Der 36-jährige lässt in der Esport Arcade seiner Kreativität freien Lauf und ist für interessante Ideen immer offen. Auch ist er der Mann, der die Kamera führt, wenn in der Arcade ein Live-Event stattfindet. Von der Werbetechnik hält er übrigens nichts.

Sein Motto ist „Praise the Sun“ – passend zum Gamer-Dasein! Zur Esport Arcade sagte er folgende wenige Worte, denen sich sicherlich jeder im Unternehmen anschließt:

Endlich gibt es einen Ort für Gamer!

Max Rump

Max Rump ist in der Esport Arcade zuständig für Werbetechnik und Grafik und somit wichtig für das schicke Erscheinungsbild der Esport Arcade in Essen. Außerdem kümmert er sich zusammen mit unseren weiteren Werbetechnikern und Grafikern um Werbung, Webseite, digitale Dinge und mehr. Ein Allroundtalent eben! Max ist 30 Jahre alt und war bis zur Eröffnung „gespannt wie ein Flitzebogen“, wie er selbst erklärte. Weitere Worte zur Esport Arcade waren folgende:

Ich freue mich darauf, dass wir unseren Teil dazu beitragen, Gaming an sich noch weiter der breiten Maße näher zu bringen! Mein Motto: Hunde sind besser als Katzen, Ananas auf Pizza: Ja, bitte! Han hat zuerst geschossen.

Markus Gonsior

 

Weitere Gesichter der Esport Arcade

Mark Tomicki

Entwickler

Jakeey

Moderator

Tobias Rös

Turnierorga

Rebekka Michel

Turnierorga